Hoffst Du, dass Dir Gutes widerfährt

Setze zuerst ein sichtbares Zeichen.

Nur wer auch anderen Glück beschert

Kann für sich Zufriedenheit erreichen.

Der Kreislauf in einem erfüllten Leben,

Der von uns allen angestrebt,

Fordert „Wer nimmt, der muss auch geben!“

Bevor er auf Wolke sieben schwebt.

 

In der Sonne verdunstet des Wassers Lauf

Die Wolken spenden dann den Regen.

Davon blühen die Pflanzen auf

Wind und Insekten die Pollen bewegen.

Von den Früchten ernähren sich Mensch und Tier

Sie halten die Natur im Gleichgewicht.

Vom Wasser, das übrig bleibt, wird köstliches Bier,

Eben Hand in Hand, besser geht es nicht.

 

Wenn Du die Hände wäschst, vergiß’ bitte nicht

Einen Teil des Wassers zu nutzen,

Um mit diesem von Deinem Gesicht

Den Schlaf aus den Augen zu putzen.

 

Viel Erfolg beim gegenseitigen Händewaschen

Wünscht Euch

Eure Wacholderdrossel Manfred

Im Mai 2011

 

Eine Hand wäscht die andere

Eine Hand...

03.04.2020

Jubelbutton2
alle-Vögel-sind-schon-da
Ralph
Marc
Horst
Manfred
Gero
Frank
Sven
Wolfram
Rainer