Reden ist Silber.......

    In der Gesellschaftshierarchie
    Erreicht man leider sein Ziel nie
    Wenn überzeugend unumwunden
    Vor Deinem Mund das Blatt verschwunden.
    Die Vorgesetzten haben immer Recht
    Auch wenn sie auf dem Holzweg sind.
    Wer kritisiert, dem geht es schlecht
    Drum schweige still und stell Dich blind
    Lieber auf die Zunge beißen
    Nicht gleich das Maul aufreißen
    Wer stets nur ausspricht was durchdacht
    So leicht keine Fehler macht.
    Sich nie in alles einzumischen
    Was um Dich herum passiert.
    Niemals noch im Trüben fischen.
    Bleib selbstbewußt und distanziert.
    Sind Dinge nicht klar zu erkennen
    Kannst das Ergebnis noch nicht nennen.
    Hast Ahnung nicht was Sache ist
    Halt Deinen Mund, red’ keinen Mist.
    Es muß nicht jeder gleich erfahren
    Dass ein Klugscheißer Du bist.
    Besser mal mit Worten sparen
    Weil das immer klüger ist.
    Auch in der Ehe ist von Nutzen
    Sich nicht verbal herauszuputzen.
    Es stärkt doch nur das Liebesband
    Bleiben Gedanken unbekannt.
    Geheimnisse gut zu bewahren
    Sich ohne Worte zu vertrauen
    An Kommunikationen sparen
    Hilft Vorbehalte abzubauen.
    Oft bringen sich um Kopf und Kragen
    Die ohne Kontrolle um sich schlagen.
    Sie schreien ihr Wut heraus
    Ernten dafür keinen Applaus.
    Wenn die Nerven überschäumen
    Und der Verstand wird ausgeklingt
    Darfst Du niemals je versäumen
    Dich zu zwingen, dass der Anfall sinkt.
    Wenn Dir jemand Unrecht tut
    Gerate nicht sofort in Wut.
    Kraftausdrücke zu verwenden
    Wird niemals einen Streit beenden.
    Denke lieber ernsthaft nach
    Wie man diesen Fall beendet.
    Halt die Augen auf, bleib wach
    Bis alles sich zum Besseren wendet.
    Zahlt Dir Dein Chef zu wenig Sold
    Bleibe dabei, Schweigen ist Gold.
    Schone Dich während der Arbeitszeit
    Sei einfach für einen Zweitjob bereit.
    So kannst die Familie Du selber ernähren
    Das Leben positiv gestalten
    Brauchst nicht mit Geldsorgen dich beschweren
    Und kannst für das Alter noch Geld zurückhalten.
    Wacholderdrosseln können schweigen
    Ihnen kann man in die Augen schau’n
    Sie können da gefühlvoll geigen
    Wo andere auf die Pauke hau’n.

 

Liebe Grüße Eure Wacholderdrossel Manfred

                          Dezember 2012

1

2

3

4

5

6

7

8

    Gedanken nicht in Worte kleiden
    Kann so manchen Streit vermeiden
    Denn all diese zu enthüllen
    Wird kaum jeden Wunsch erfüllen.
    Probleme lieber mal verschweigen
    Im eigenen Kopf die Lösung finden.
    Nach außen sich zufrieden zeigen
    Hilft Spannungen zu überwinden.
Reden ist Silber

03.04.2020

Jubelbutton2
alle-Vögel-sind-schon-da
Ralph
Marc
Horst
Manfred
Gero
Frank
Sven
Wolfram
Rainer