Viele Köche…

Verfolgst Du im Leben ein wichtiges Ziel

Erhoffst es auch schnell zu erreichen

Erwarte vom Schicksal nicht immer zu viel

Bleibe ehrlich, geh’ nicht über Leichen.

Vertraue stets Deinem eigenen Gespür

Sei geduldig und lerne zu warten.

Überlege genau warum und wofür

Du die Früchte erntest im Garten.

Ist eine Entscheidung alleine zu schwer

Prüfe, wer unterstützt Dich dabei.

Nicht jeder gibt für die Hilfe Gewähr

Viele Köche verderben den Brei.

 

In der Jugend bist Du noch ungebunden

Das Elternhaus sorgt für den Halt.

Hast Freunde und Freundinnen gefunden

Wartest, dass erwachsen Du bald.

Knüpfst erste Kontakte zur Weiblichkeit

Die Sehnsucht nach Liebe wird groß.

Nimmst zum Flirten Dir recht viel Zeit

Das Verlangen lässt Dich nicht los.

Kannst Dich jedoch für Keine entscheiden

Hast zur Auswahl zwei oder drei.

Bist um die Lösung nicht zu beneiden

Denn viele Köche verderben den Brei.

 

Höre selbstsicher auf den eigenen Ruf

Überprüfe vorhandene Fähigkeiten.

Die Auswahl für den richtigen Beruf

Ist entscheidend für spätere Zeiten.

Es geht nicht nur um das Geldverdienen

Die Arbeit soll auch Spaß Dir machen.

Nicht alles, was Dir interessant erschienen

Kann echte Begeisterung entfachen.

Wenn Du auf Empfehlungen von anderen schaust

Was für die Zukunft der letzte Schrei

Überlege, welchen Vorschlägen Du traust

Viele Köche verderben den Brei.

 

Die Freizeit sinnvoll zu gestalten

Den Geist und Körper zu trainieren

Sich für das Leben fit zu halten

Wird das Wohlbefinden maximieren.

Beim Stunden-lang-zuhause-hocken

Und in die Flimmerkiste sehen

Gerät Dein Gleichgewicht ins Stocken

Merkst nicht mehr was um Dich geschehen.

Gut gemeint ist jeder Rat

Sei kritisch und entscheide frei

Denke stets an das Zitat

„Viele Köche verderben den Brei!“

 

Das größte Glück auf dieser Erden

Auf das man neun Monate muss warten

 Ist wenn wir zu Eltern werden

Weil wir uns in Liebe paarten.

Verantwortung ist dann gefragt

Den rechten Weg vorzubereiten

Viel Rücksichtnahme angesagt

Bei der Erziehung niemals streiten.

Wenn die Omas, Opas, Onkel und Tanten

Vorschreiben wollen, wie immer es sei

Gib’ einen Korb den vielen Verwandten

So viele Köche verderben den Brei.

 

Es wünscht allen Freundinnen und Freunden der Portaner Wandervögel bei der Hilfestellung in allen Lebensfragen nur Spitzenköche

Eure Wacholderdrossel Manfred

im März 2011

Viele Köche...

03.04.2020

Jubelbutton2
alle-Vögel-sind-schon-da
Ralph
Marc
Horst
Manfred
Gero
Frank
Sven
Wolfram
Rainer