Das letzte Hemd hat keine Taschen

 

Denk daran, dass Dir Dein Leben, das Deine Eltern Dir geschenkt ,

ganz sicher nur auf Zeit gegeben, egal wohin Dein Weg Dich lenkt .

Wir werden alle nackt geboren, lernen rechnen, schreiben, lesen.

Werden auf Leistung eingeschworen, als wäre nichts wichtiger gewesen.

Das Dasein richtig zu gestalten, sich viele Wünsche zu erfüllen,

nicht nur den Wohlstand zu verwalten und in Enthaltsamkeit sich hüllen.

Besser ist’s das Geld vernaschen. Das letzte Hemd hat keine Taschen!

 

Stapel das Geld nicht auf der Bank, besser ist es auszugeben.

Verstecke es auch nicht im Schrank, mach Dir davon ein schönes Leben.

Um Shopping, Feiern oder Reisen, dass viele Wünsche in Erfüllung gehen,

sollen Deine Gedanken kreisen und hilfreich Dir zur Seite stehen.

Verpasse nicht die vielen Stunden, erfreue Dich von früh bis spät,

zu jeder Zeit in frohen Runden, damit es immer gut Dir geht.

Hab’ stets im Kühlschrank volle Flaschen. Das letzte Hemd hat keine Taschen!

 

Geld macht nicht glücklich, wird gesagt, kann niemals den Charakter schärfen,

wer ein Leben lang nach Reichtum jagt, beruhigt allenfalls die Nerven.

Gelangweilt still zu Hause sitzen, sich am Bankkonto erfreuen,

nur beim Geldzählen mal schwitzen, den Weg nach draußen immer scheuen.

Dafür ist die Zeit zu schade, das kann nicht der Sinn des Daseins sein,

eingesperrt wie eine Made, nie Freunde und stets ganz allein.

Verfang Dich nicht vor Geiz in Maschen. Das letzte Hemd hat keine Taschen!

 

Wir haben an den Fiskus jeden Cent entrichtet, keinen Euro stets in die Schweiz getragen,

fühlen uns den Steuergesetzen verpflichtet, krumme Geschäfte strikt ausgeschlagen.

Das was wir haben wird ausgegeben, noch besser kannst Du es gar nicht machen,

für ein mit Glück erfülltes Leben, möglichst nie weinen, immer nur lachen.

Die Portaner Wandervögel haben ein Ziel, Freude zu spenden, kein Trübsal zu blasen,

fühlen bereit sich für jedes Spiel, egal ob im Sand oder auf grünem Rasen.

Es lohnt sich nicht das Geld zu waschen. Das letzte Hemd hat keine Taschen!

 

Es wünscht für alle Freundinnen und Freunde der Portaner Wandervögel die beste glückbringende Lebenseinstellung

Eure Wacholderdrossel Manfred im April 2010

 

Das letzte Hemd

03.04.2020

Jubelbutton2
alle-Vögel-sind-schon-da
Ralph
Marc
Horst
Manfred
Gero
Frank
Sven
Wolfram
Rainer